INTER
GALAKTISCHE
ERFAHRUNGS
REISE

Smart City-Track auf der IGER

Die Stadt Bamberg ist eine der 73 geförderten Smart City-Modellstädte (MPSC) und schreibt gerade ihre Smart City-Strategie, um ab 2023 Projekte und Maßnahmen zur digitalen Stadtentwicklung umsetzen zu können.

Dafür hat sie in den letzten Monaten über eine Ideenschmiede, einen Hackathon und viele Round Tables zahlreiche Bürger:innen-Ideen eingesammelt und erarbeitet daraus nun umsetzbare Maßnahmen. Die Uni Bamberg begleitet die Stadt mit einem interdisziplinären Forschungsnetzwerk, dem Smart City Research Lab.

Gemeinsam organisieren wir für die IGER einen Smart City-Track mit Vorträgen, Workshops und Diskussionrunden; denn die Chance, Input und Fragen von technisch versierten und kreativ denkenden Menschen zu bekommen, wollten wir uns nicht entgehen lassen!

Ein großes Thema dabei ist die digitale Nachhaltigkeit, damit Projekte nicht in den nächsten 5 Jahren mit viel Geld gefördert werden und danach wieder verschwinden. Deswegen wird bei allen Software-Projekten auf die Förderung von Open Source geachtet, auch damit später mehrere Kommunen Software gemeinsam weiterbetreiben können und kein Vendor-Lock-in entsteht.

Bisher sind folgende Beiträge geplant bzw. angefragt:

Der Track ist offen für weitere Beiträge. Bei Interesse, an bestehenden Themen mitzuwirken oder weitere Beiträge beizusteuern, gerne melden!

Track-Koordination: